Ein Kletter-Fuchs für Ennepetal

Sind Sie heute schon einem Fuchs begegnet? In Ennepetal ist das nicht unwahrscheinlich, ist er doch als Symboltier überall in der Stadt zu finden. Mit Sicherheit aber haben Sie noch nie auf einem Fuchs geklettert!

Der Fuchs ist nicht nur für Ennepetal von besonderer Bedeutung – er ist auch das Maskottchen der Stiftung Loher Nocken und unsere Kindernotaufnahme heißt „Fuchsbau“. Deshalb finden wir die Idee spannend, für die Kinder der Stadt Ennepetal auf dem Kinder-Campus der Stiftung Loher Nocken ein in Europa einzigartiges Spielgerät einzurichten – ein 3 m hoher Kletter-Fuchs aus Robinienholz!

Kletterfuchs Skulptur Loher Nocken

Eine besondere Spielskulptur

Schon beim Anblick löst die große Fuchsskulptur bei den Kindern einen Wow-Effekt aus und lädt zum Spielen und Klettern ein. Jugendliche und Eltern werden den Fuchs sicher gern als Fotospot zusammen mit den Kindern nutzen. Das imposante Spielgerät ist aus Robinienholz gefertigt, einem äußerst robusten, langlebigen und umweltfreundlichen Material. Bislang ist dieses Spielgerät weltweit nur einmal (2021 in den USA) aufgestellt worden. Der Fuchs hat eine Höhe von 3 Metern und kann von außen allseitig beklettert werden.

Es wäre eine sehr schöne Entwicklung, wenn der Kletter-Fuchs auch am Loher Nocken in Ennepetal eine Heimat finden könnte und seine Blicke auf das Robinienschloss richtet. 

Kletterfuchs Skulptur Loher Nocken Montage1

Mit Ihrer Unterstützung kann der Kletter-Fuchs ein neues Wahrzeichen für die Spielmöglichkeiten in der Evangelischen Stiftung Loher Nocken und für die kinderfreundliche Stadt Ennepetal werden.

Zur Realisierung der „neuen Heimat für den Fuchs in Ennepetal“ bitten wir um kleine und große Unterstützung und Förderer.

Wenn Sie dieses Projekt unterstützen möchten, nutzen Sie bitte die untenstehene Bankverbindung. Wir versichern Ihnen, dass Ihre Zuwendung ausschließlich zu diesem Zweck verwendet wird. Für jeden Spendenbeitrag erhalten Sie eine Spendenquittung (Zuwendungsbestätigung), sofern uns Ihre vollständige Adresse bekannt ist.

Bankverbindung: Sparkasse an Ennepe und Ruhr
IBAN DE38 4545 0050 0126 0048 45
Verwendungszweck: Kletter-Fuchs

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie im Flyer (PDF)

Kontakt: Haben Sie eine Frage zu diesem Spenden-Projekt oder möchten Sie die Stiftung Loher Nocken in einer anderen Form unterstützen? Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch 02333 9777-0 oder nutzen Sie das Kontaktformular.